Journal Nr. 34

Liebe Gorillafreunde,

in Kinigi, Ruanda, nahe der Station des Parc National des Volcans, wurde nun eine Waisenstation für Östliche Gorillas eröffnet. Die 8 Jungtiere, die seit 2003 in Ruanda und im Kongo konfisziert worden waren, können nun in einer größeren Gruppe mit Artgenossen aufwachsen. Das nächste Ziel ist die Auswilderung des weiblichen Berggorillas Maisha; als junge Erwachsene soll sie in eine bestehende Gruppe integriert werden.

Download Journal Nr. 34