Journal Nr. 21

Liebe Gorillafreunde,

ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Ereignisreich für die Gorillas und für uns. Das Bewusstsein für die Bedrohung der afrikanischen Menschenaffen wird immer stärker und verschiedene Organisationen haben inzwischen viel Geld für ihre Rettung zur Verfügung gestellt (S. 4).

Download Journal Nr. 25

Aktuelle Ereignisse in Kahuzi-Biega 2002

Die Mikeno-Gorillas 2002

Gemeinsame Sache

Unternehmen Gorillaschutz

Wollen Sie als Firma auch zum Gorillaschutz beitragen? Bei uns sind Sie herzlich willkommen! Hier stellen wir zwei Initiativen vor, die für unsere...

[mehr]

Christoph Lübbert: Uganda/Ruanda 2002

In weiten Teilen der Nordprovinzen Ugandas gilt derzeit aufgrund erheblicher Rebellenaktivität der LRA (Lord's Resistance Army) der Ausnahmezustand....

[mehr]