Einladung zum Mitgliedertreffen 2022

Kategorie: Verein

2016 hatten wir uns schon einmal im Zoo Hannover zum Mitgliedertreffen gesehe, was uns in sehr angenehmer Erinnerung geblieben ist! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir diesmal wieder so zahlreich zusammenkommen können. (© Eva Schweikart)

Wir freuen uns sehr, Sie ganz herzlich und mit viel Optimismus zu unserem nächsten Mitgliedertreffen am 11./12. Juni 2022 einladen zu können. Der Erlebnis Zoo Hannover hat sich als Gastgeber für unser informelles Treffen zur Verfügung gestellt. Eingeladen sind wie immer nicht nur unsere Mitglieder und Förderer, sondern ausdrücklich auch Interessierte, die (noch) nicht Vereinsmitglied sind.

Unser Treffen findet in der Festscheune des Zoos statt. Am Samstag sind Berichte und Informationen aus dem Verein geplant sowie Vorträge aus den Gorillagebieten oder Fachthemen, für die wir externe Referent*innen eingeladen haben. Wie immer besteht aber auch Zeit und Raum für Gespräche und Kontaktpflege unter den Mitgliedern und Freunden/Förderern des Vereins.

Der derzeit geplante Programm-Ablauf für den Samstag, 11.6., in Kurzform (Änderungen vorbehalten):

ab 13.00 Uhr Eintreffen im Zoo

14 Uhr: Begrüßung in der Festscheune (= Veranstaltungsraum im Zoo)

14.10–15.30 Uhr: Kurzfassung Vorstandsbericht, anschließend Vortrag

15.30–16.00 Uhr: Kaffeepause

16–18.30 Uhr: weitere Vorträge und Diskussionen

18.30 Uhr: gemeinsames Abendessen mit gemütlichem Beisammensein, bei schönem Wetter auch im Außenbereich

Am Sonntag werden wir eine fachkundige Führung durch den Menschenaffen-Bereich erleben und dabei Erläuterungen speziell zu den Gorillas bekommen. Anschließend besteht die Möglichkeit, den Zoo individuell und nach eigenem Interesse zu erkunden.

Anmeldungen

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular an und senden Sie es möglichst schnell, spätestens aber bis zum 22. April 2022 an Laura Hagemann (siehe Anmeldeformular). Überweisen Sie die Teilnahmegebühr parallel auf unser Konto, nur dann ist die Anmeldung gültig. Allen angemeldeten Teilnehmer*innen werden wir kurz vorher noch weitere Informationen und Hinweise zur Veranstaltung zuschicken.

Für Ihre Unterbringung müssen Sie wie üblich selbst sorgen.

Der Vorstand der Berggorilla & Regenwald Direkthilfe e. V.