AusgabenJournal Nr. 46

Journal Nr. 46

  • Gorilla Journal Nr. 46, deutsch, Juni 2013

Liebe GorillaFreunde,

in diesem Jahr haben wir unsere erste Spende nach Nigeria geschickt; mit ihr finanzieren wir die Renovierung des Hauptquartiers im Afi Mountain Wildlife Sanctuary. Das Gebäude war so baufällig, dass es von der Verwaltung und den Wildhütern kaum noch benutzt werden konnte. Nun wird es nicht nur wiederhergerichtet, sondern auch modernisiert und mit moderner Kommunikationstechnik ausgestattet.

Download Journal Nr. 46

Gorillas in Afrika

Juni 2013

Die Teilnehmer des Workshops

Nach dem großen Erfolg des ersten Workshops zu Gorillas in ganz Afrika in Uganda 2011 fand vom 7. bis 11. November 2012 der zweite Workshop statt....[mehr]

Gorillas im Sumpf: Ntokou-Pikounda

Juni 2013

Lage des Ntokou-Pikounda-Nationalparks im Kongo

Im Jahr 2000 brach Mike Fay, ein Mitarbeiter der WCS, zu seinem mittlerweile legendären Mega-Transekt durch die Wälder Zentralafrikas auf. Bei seiner...[mehr]

Handel mit Menschenaffen

Juni 2013

Bei einer Aktion in Ostkamerun gefundener Gorillakopf

In den letzten Jahren hat der illegale Handel mit afrikanischen Menschenaffen dramatisch zugenommen. Nicht selten geht er mit Drogenschmuggel einher...[mehr]

Gorillas in Dimonika

Juni 2013

Auf der Straße zum Dimonika-Reservat (© Fernando Turmo/Jane Goodall Institute)

Das Dimonika-Biosphärenreservat, gegründet 1988, liegt im Zentrum der Mayombe-Bergkette im Westen der Republik Kongo. 2009 führte das JGI eine...[mehr]

Cross-River-Gorilla getötet

Juni 2013

Der tote Gorilla (© Louis Nkembi)

In Kamerun wurde ein Silberrückenmann der Cross-River-Gorillas von Bewohnern des Dorfes Pinyin getötet. Der Gorillamann kam vermutlich aus einem...[mehr]

Einsatz am Mt. Tshiaberimu

Juni 2013

Mike Cranfield (links) entnimmt die Gewebeproben, während sein Kollege Mukokya untersucht

In der kleinen Waldinsel  auf dem Mt. Tshiaberimu im Virunga-Nationalpark hat sich der Bestand der Gorillapopulation in den letzten 10 Jahren...[mehr]

Kahuzi-Biega-Verwaltungsrat

Juni 2013

Versammlung zur Unterzeichnung der Erklärung

In den Nachbargemeinden  des Kahuzi-Biega-Nationalparks ist eine gute Kooperation unter kompetenter Leitung, die alle Beteiligten einbezieht,...[mehr]

Besuch bei den Gorillas in Kahuzi-Biega

Juni 2013

Die Gorillas am Rand der Straße

Der Kahuzi-Biega-Nationalpark im Osten der Demokratischen Republik Kongo liegt unweit der Großstadt Bukavu am südlichen Ende des Kivusees. Er umfasst...[mehr]

Mitgliedertreffen am 4./5. Mai 2013 in Apenheul

Mai 2013

Vor zwei Jahren hatten wir in Leipzig zum ersten Mal ein Mitgliedertreffen außerhalb der verpflichtenden Jahreshauptversammlungen; das war so...[mehr]