AusgabenJournal Nr. 26

Journal Nr. 26

  • Gorilla Journal Nr. 26, Deutsch, Juni 2003

Liebe GorillaFreunde,

der seit 1998 anhaltende Krieg in der Demokratischen Republik Kongo hat dramatische Auswirkungen. So schätzt das amerikanische IRC (International Rescue Committee) , dass ihm bis Ende 2002 3,3 Millionen Menschen zum Opfer gefallen sind (www.theirc.org/ mortality). Das Morden geht noch immer weiter. Nach dem Ende des Irakkriegs ist die katastrophale Situation im Ostkongo wieder ins Blickfeld der Weltöffentlichkeit gerückt – wir können nur hoffen, dass bald eine Lösung gefunden wird.

Download Journal Nr. 26

Ebola bei Gorillas

Juni 2002

Nur im PDF des Gorilla-Journals verfügbar[mehr]

Ein Opfer der Konflikte

Juni 2002

Nur im PDF des Gorilla-Journals verfügbar[mehr]

Schulbildung für Pygmäenkinder

Juni 2002

Nur im PDF des Gorilla-Journals verfügbar[mehr]

Dialog-Komitees

Juni 2002

Nur im PDF des Gorilla-Journals verfügbar[mehr]

Kinder und Gorillaschutz

Juni 2002

Nur im PDF des Gorilla-Journals verfügbar[mehr]

Neues von der Bushmeat-Kampagne

Juni 2002

Nur im PDF des Gorilla-Journals verfügbar[mehr]

Zoos im Einsatz für Gorillaschutz

Juni 2002

Basel Sehr erfolgreich war der Zoo Basel bei seiner Spendensammlung gegen den Wildfleisch-Handel. Der Zoo entschied sich, damit zwei Projekte im...[mehr]